All posts by - admin

BTC-Preis nach der Halbierung: Was wird geschehen?

Nach einem deutlichen Preisrückgang bei Bitcoin Profit gestern, sind die Augen der Krypto-Benutzer mehr denn je auf die Auswirkungen der Halbierung auf die Krypto-Währung gerichtet, die für morgen, den 11. Mai, erwartet wird. Aber was ist mit dem Preis von Bitcoin nach der Halbierung in Ihrer Blockkette? In diesem Artikel analysieren wir sie.

Dringend: Der Preis von Bitcoin sinkt innerhalb von fünf Minuten um $1.500…

Der Deflationsmechanismus im Kryptosystem
Zunächst müssen wir das Ziel hinter der Halbierung betrachten. Als Satoshi Nakamoto einen Mechanismus in Bitcoin’s Design implementierte, um die Bergbau-Belohnungen pro 210.000 abgebauten Blöcken zu halbieren, tat er dies nicht nur zum Vergnügen, um die Bergleute bei der Kryptologie zu ärgern.

Stattdessen ist die Idee hinter der Halbierung von Bitcoin, sich allmählich auf einen Punkt zu bewegen, an dem die Menge der pro Jahr ausgegebenen BTCs im Vergleich zur bereits vorhandenen Geldmenge sehr gering ist. Damit wird das Verhalten von Gold, einem durch Knappheit gekennzeichneten Edelmetall, mit einer Zunahme seines weltweiten Angebots von weniger als 2% pro Jahr nachgeahmt.

bitcoin

Damit hoffte Satoshi Nakamoto, dass seine virtuelle Währung der Inflationsfalle entkommen würde, der das traditionelle Fiat-Geld ausgesetzt ist. Durch Verlangsamung der Wachstumsrate der Geldmengenausweitung von Bitcoin alle vier Jahre Dies sollte zu einer Erhöhung des Preises für Kryptomoney führen.

Das ist genau das, was ein großer Teil der Krypto-Gemeinschaft erwartet. Nun, die wirtschaftliche Logik besagt, dass wenn das Angebot eines Vermögenswerts abnimmt und die Nachfrage konstant bleibt, der Preis steigen sollte. Dies wäre bereits während der letzten beiden Hälften von Bitcoin geschehen, was den Preis von BTC erheblich in die Höhe trieb.

5 Gründe: Die Bitcoin-Halbierung (BTC) wird zu einer Preiserhöhung führen

Was ist, wenn der Preis von Bitcoin nicht steigt?
So wie es natürlich eine Chance gibt, dass der Preis von Bitcoin nach der Halbierung steigt, kann auch das Gegenteil passieren. Wir sprechen über eine Senkung des Preises von Kryptomoney, was sich auf seine Funktionsweise auswirkt.

Wie wir alle wissen, ist die Grundlage der Bitcoin Blockchain die von ihren Nutzern geleistete Abbauarbeit. Diese Arbeit macht sich die Rechenleistung der Benutzer zunutze, um die Transaktionen der Krypto-Währung auszuführen. Der Empfang der Bergleute im Austausch für ihre Arbeit ist bei Bitcoins eine Belohnung.

Wenn also diese Belohnung halbiert wird, ohne dass der Preis des Kryptomoney sprunghaft ansteigt, könnten wir einen massiven Abfluss von Bergarbeitern aus der Bitcoin-Blockkette beobachten. Für diejenigen, die weiterhin ihre Rechenleistung für den Betrieb des Systems zur Verfügung stellen, wäre es nicht mehr rentabel.

Bei Bitcoin Profit in Schweden werden News berichtet

Heute erlebte sie einen Zusammenbruch, aber was wird nach der Halbierung mit dem Preis von Bitcoin geschehen? Quelle: CryptoTrend
Er ist heute zusammengebrochen, aber… was wird nach der Halbierung mit dem Preis von Bitcoin geschehen? Quelle: CryptoTrend
Was in einem Teufelskreis zu einem Preisverfall des Kryptomoney führen würde. Angesichts des Vertrauensverlustes der Benutzer in Bitcoin. Dies würde auch dazu führen, dass noch mehr Bergleute das Netzwerk verlassen würden, was den Niedergang der Kryptotechnik noch vertiefen würde.

Bislang sind sowohl die optimistischen als auch die pessimistischen Hypothesen über den Preis von Bitcoin nach der Halbierung nur Theorien. Vorerst hat die Gruppe, die eine Erhöhung des BTC-Preises erwartet, die Beweise zu ihren Gunsten. Deshalb ist es notwendig, im Detail zu verfolgen, was während und nach der Halbierung geschieht.

Keine Kommentare

Beste Mobile Casino Apps

Every Tom, Dick & Harry hat in der heutigen Zeit eine mobile App. Wenn ein Kasino keine hat, werden sie einfach zurückgelassen.

Aber bei so viel Auswahl, welche ist die beste Wahl? Wie Sie vielleicht anhand der Tabelle unten und der Überschrift oben erraten haben, sind wir deshalb hier!

Wie viele mobile Apps haben Sie auf Ihrem Handy? Ich habe gerade meine durchgezählt und habe 77. Und ich benutze tatsächlich einen beträchtlichen Prozentsatz davon die meiste Zeit.

Wenn ich etwas übersetzen möchte, benutze ich die Google Translate-App. Für Video benutze ich die YouTube-App. Ich verwende die Google Maps-App für mein Navi. Aber ich werde auch die Guardian-App, die Vice-App und die Prospect Hall-App verwenden, um meinen Browser zu umgehen und direkt zu dem Produkt zu gelangen, das ich lesen und genießen möchte.

Mobile Anwendungen sind normalerweise viel schneller als die Verwendung Ihres Browsers. Denken Sie nur an die Apps, die Sie für alltägliche Dinge wie Facebook und Twitter verwenden, und denken Sie dann an die Ballade, die es wäre, jedes Mal durch Ihren Browser zu gehen, um auf diese Seiten zuzugreifen. Nicht lustig, nicht unterhaltsam, nicht schnell und nicht einfach!

Aber mobile Casino-Apps sind es. Ich bin sicher, dass Sie als Spieler ein Casino lieben, das eine App anbietet, und dass Sie verdammt frustriert sind und sogar von denen betrogen werden, die nicht sagen: „Es ist 2018, Mann. Sie haben noch keine App? Kümmern Sie sich um sich selbst, verdammt!“ Das ist normalerweise meine Reaktion. Ein Online-Casino, das keine App anbietet, macht mich zum Amerikaner und bringt mich dazu, verdammt noch mal zu sagen.

Glücklicherweise haben wir jedoch eine riesige Anzahl von Casinos durchforstet, um nicht nur 10 Casinos zu finden, die mobile Anwendungen anbieten, sondern die besten mobilen Casino-Anwendungen in Großbritannien. Denn es gibt eine Sache, eine mobile Anwendung anzubieten, und eine andere Sache, eine mobile Anwendung anzubieten, die tatsächlich gut ist.

Ich will keine langsame App, die bei mir einfriert und kaputt geht, während ich mitten in einem großen Gewinn stecke! Ich will eine seidenweiche App, die mich nie im Stich lässt und einfach und leicht zu bedienen ist.

Und genau das ist es, was wir unten haben – 10 großartige mobile Casino-Apps von 10 der besten Online-Casinos.

Gewonnen-erfolgreich!

Viel Spaß!

Das Wichtigste über Casino-Apps – was Sie wissen müssen

Für solche kleinen Geräte enthalten Smartphones eine Menge Daten. Auf manchen Smartphones können Sie fast 256 GB an Informationen packen, und die meisten Leute, die das nutzen, füllen ihre Telefone mit Fotos und Apps auf. Wenn Sie jedoch ein Kasinospieler sind, könnten Sie in Erwägung ziehen, Platz für einige mobile Kasinoanwendungen zu schaffen. In diesem Abschnitt werfen wir einen Blick auf einige der Vorteile von Apps und geben Ihnen einige Ratschläge, wie Sie das Beste aus ihnen herausholen können.

App-Vorteile

Obwohl es keine signifikanten Unterschiede zwischen browserbasierten Spielen und Casino-Spielen mit nativen Apps gibt, hat Letzteres einige Vorteile. Eine native mobile Kasinoanwendung hat mit größerer Wahrscheinlichkeit eine bessere UX (oder Benutzererfahrung). Dies ergibt sich aus der Notwendigkeit, die vom Betriebssystem (hauptsächlich iOS und Android) vorgegebenen Regeln einzuhalten. Es wäre sinnlos, wenn ein Kasino eine unbrauchbare App erstellen würde, die niemand herunterlädt, wenn man bedenkt, wie zeitaufwändig und kostspielig die Erstellung sein kann. Aus diesem Grund könnte es auch schneller sein, eine App zu benutzen, da die Navigation einfacher wird. Bei einem Browser könnten Sie Probleme mit der Website oder der Browser-App selbst haben.

Android oder iOS?

Die uralte Debatte: Welches Betriebssystem ist besser? Aber wir sind wegen mobiler Anwendungen hier, also überlassen wir das anderen zu argumentieren. Aufgrund der Popularität geben die meisten Entwickler iOS für ihre Anwendungen den Vorrang. Aber es ist erwähnenswert, dass Android das Betriebssystem Nr. 1 in Bezug auf die Benutzerzahlen ist, und es war eines der ersten, das Apps für Online-Casinos erlaubte. Das bedeutet mehr Vielfalt und möglicherweise mehr Unterstützung. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels sind iOS 12 und Android Pie die jeweils neuesten Versionen. Wenn Sie eine Anwendung herunterladen und sie nicht ganz funktioniert, stellen Sie sicher, dass Sie die erforderliche Mindestversion haben.

Aber wie bekommt man mobile Apps für beide Betriebssysteme? Nun, Android hat den Play Store und iOS hat seinen App Store. Auf allen Android-Geräten gibt es eine native Play Store-App – suchen Sie einfach nach der Casino-App Ihrer Wahl und laden Sie sie herunter. Für iOS ist es dasselbe, also keine Probleme. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie nur Apps von diesen Orten herunterladen. Das Herunterladen von Apps von anderen Orten birgt das Risiko von Viren, die Ihr Telefon beschädigen oder Sie für Phishing-Betrügereien anfällig machen könnten.

Device to see you!

Für diese mobilen Apps benötigen Sie ein Gerät. Wenn wir auch Tablets mit einbeziehen, stehen Hunderte zur Auswahl. Viele von ihnen sind in Bezug auf Funktionen und technische Daten bei verschiedenen Herstellern gleich, aber die beliebtesten Mobilgeräte sind es:

Apfel

iPad

iPhone

Samsung

Serie Galaxie S (Telefon)

Registerkarte „Galaxie“ (Tablette)

Foxconn (für Google)

Pixel-Telefon

Pixel-Tablett

Sony

Xperia

Für welches Gerät Sie sich auch entscheiden, Sie benötigen mindestens 2 GB RAM und 32 GB Speicher und versuchen, Ihr Betriebssystem auf dem neuesten Stand zu halten. Das bedeutet iOS 12 ab Mai 2019 und Android Pie (obwohl Q im letzten Quartal ausläuft).

Tipps für Benutzer von Casino-Apps

Gerät? Prüfen! Betriebssystem? Check! Sicherheit? Ähm… Sicherheit?

Es gibt viel zu bedenken, wenn Sie eine beliebige App verwenden, ganz zu schweigen von einer Casino-App. Hier sind einige Dinge, die Sie beachten sollten:

  • Benutzen Sie eine sichere Internetverbindung

Da Sie online mit Geld spielen werden, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie eine sichere und gesicherte Internetverbindung haben, wenn Sie dies tun. Offene Netzwerke können leicht gehackt werden, und Menschen können die Kontrolle über Ihre Daten erlangen, um sie von Ihnen zu stehlen. Deshalb ist es am besten, ein geschlossenes, sicheres Netzwerk mit einem WPA2-Passwort zu verwenden, um Sie vor einem potenziellen Angriff zu schützen.

  • Seien Sie sicher mit Ihrem Passwort

Und damit wären wir schon beim zweiten Tipp – der Passwortsicherheit. Geben Sie niemals das Passwort für Ihr Telefon oder Ihre Casino-Anwendung an jemanden weiter. Es kann alles Mögliche passieren, und letztendlich sind Sie für das, was danach passiert, verantwortlich. Es ist auch wichtig, ein sicheres Passwort zu haben und nicht etwas, das irgendjemand erraten kann. Dazu gehört auch, dass Sie dasselbe Passwort für mehrere Konten verwenden. Auf diese Weise werden Sie effektiv einen „Hauptschlüssel“ erstellen. Hochentwickelte Systeme erfordern Passwörter mit einer Mischung aus alphanumerischen Zeichen und Symbolen, aber es muss auch etwas sein, an das Sie sich erinnern können, sonst sperren Sie sich einfach aus.

  • Verwendung Ihrer Daten

Wenn Sie kein WiFi verwenden können, gibt es immer mobile Daten. Mobilfunkanbieter bieten mindestens 1 GB Daten zu erschwinglichen Monatsplänen an, aber sie können schneller verschwinden, als man denkt. Das Laden von Video-Slots und Bildern nimmt eine Menge Daten in Anspruch, besonders wenn sie aufwändig sind. Versuchen Sie also, eine WiFi-Verbindung zu verwenden, wenn Sie können, um zu vermeiden, dass Sie mehr Geld ausgeben müssen, als Sie mit Daten gewinnen, nur um zu spielen.

  • Batterie-Lebensdauer erhalten

All dies wird sich auf Ihren Akku auswirken. Der größte Verbrauch des Telefonakkus sind nicht die Apps selbst, sondern die Tatsache, dass Ihr Bildschirm eingeschaltet ist. Müssen Sie den Bildschirm auf voller Helligkeit haben, wenn Sie zu Hause im Dunkeln sitzen? Stellen Sie ihn leiser und schonen Sie den Akku. Schalten Sie Bluetooth und Ortung aus, wenn Sie sie nicht verwenden. Dasselbe gilt für Hintergrundanwendungen, die Ihre Daten verwenden, während Sie sie nicht verwenden. Wenn Sie nicht über WiFi verfügen, schalten Sie es aus. Wenn Sie keine mobilen Daten verwenden, schalten Sie auch diese aus. Es ist ein bisschen wie in der Zeit, als Sie ein Kind waren. Sie ließen das Licht in einem Raum an, in dem Sie nicht waren, und Ihre Eltern fragten, ob Sie für den Strom bezahlt haben. Schalten Sie es aus!

Schlussfolgerung

Smartphones und Tablets werden in einem außerordentlichen Tempo immer weiter entwickelt. Deshalb müssen Kasinos mit den Veränderungen Schritt halten, damit ihre mobilen Anwendungen das Beste sind, was sie für Sie, den Spieler, sein können. Andere Dinge, die bei einer guten Casino-App zu beachten sind, sind die Anzahl der spielbaren Spiele, die einfache Navigation und die Reaktionsfähigkeit. Fragen Sie sich: Kann ich mit dieser App grundlegende Dinge tun, und kann ich sie leicht erledigen? Wenn die Antwort ja lautet, ist es ein gutes ‚un!

Keine Kommentare

Wuhan stellt sich nach COVID-19-Cluster auf

Es gab nur sechs Fälle, aber China will das Risiko einer zweiten Welle ausschließen.

Medizinisches Personal entnimmt am 15. Mai 2020 in einer Straße in Wuhan in der chinesischen Zentralprovinz Hubei Abstrichproben von Anwohnern (L), die auf das Coronavirus COVID-19 getestet werden sollen. – Die Behörden im Pandemiegebiet Ground Zero laut Bitcoin Era von Wuhan haben Massen-Tests auf das COVID-19-Virus für alle 11 Millionen Einwohner angeordnet, nachdem am Wochenende eine neue Gruppe von Fällen aufgetreten war.

Behörden im Pandemiegebiet Ground Zero laut Bitcoin Era
Vergrößern / Medizinisches Personal entnimmt am 15. Mai 2020 in einer Straße in Wuhan in der chinesischen Zentralprovinz Hubei Abstrichproben von Anwohnern (L), die auf das COVID-19-Coronavirus getestet werden sollen. – Die Behörden im Pandemiegebiet Ground Zero von Wuhan haben Massenuntersuchungen auf das COVID-19-Virus für alle 11 Millionen Einwohner angeordnet, nachdem am Wochenende eine neue Gruppe von Fällen aufgetreten war.

Abdeckung von Covid-19

Chinesische Beamte haben einen beispiellosen Versuch gestartet, in nur 10 Tagen 11 Millionen Menschen auf COVID-19 zu testen.

Die Pläne für dieses gigantische Unterfangen kamen Anfang dieser Woche zustande, nachdem Beamte in Wuhan – der Hauptstadt der zentralchinesischen Provinz Hubei, in der die Pandemie im Januar zum ersten Mal ausbrach – am vergangenen Wochenende eine Gruppe von sechs neuen Fällen identifiziert hatten. Zu dieser Gruppe gehörten ein 89-jähriger symptomatischer Mann und fünf asymptomatische Fälle, die alle in derselben Wohngemeinschaft lebten.

Die sechs Fälle waren die erste Entdeckung von Neuinfektionen seit mehr als einem Monat in der schwer betroffenen Stadt – und Regierungsbeamte gehen kein Risiko ein, wenn es darum geht, eine gefürchtete zweite Infektionswelle zu vereiteln. Schnell kündigten sie einen Plan an, alle Einwohner der Stadt, die etwa 11 Millionen Menschen zählt, zu testen.

Es ist unklar, ob die Regierung in diesem Zeitrahmen genügend Testkits zusammenstellen und die Logistik der Testgelände organisieren kann. Selbst wenn sie kürzlich getestete Menschen ausschließen würden, müsste die Stadt immer noch mindestens 730.000 Menschen pro Tag testen, berichteten die staatlichen Medien. Die derzeitige Testkapazität in der Stadt liege bei maximal 100.000 Tests pro Tag, hieß es in den Medien.

Strategie

Nach einem Bericht der New York Times plant die Stadt, die Tests gestaffelt, Nachbarschaft für Nachbarschaft durchzuführen. Bekanntmachungen der Regierung über die Teststandorte wurden über soziale Medien, Flugblätter und Lautsprecherdurchsagen verbreitet.

Die Times berichtet, dass die Stadt in den ersten Vierteln Zeltreihen aufgestellt hat, und Social Media-Posts zeigen Bilder von Dutzenden von Bewohnern, die in sicheren Reihen stehen, um von medizinischem Personal in voller Schutzausrüstung geschrubbt zu werden.

Berichten zufolge zielt die Regierung in der ersten Welle auf ältere Gemeinden, dicht besiedelte Stadtviertel und Nachbarschaften mit Migranten aus ländlichen Gebieten ab.

Die Times bemerkte jedoch, dass es in einigen Bezirken Berichte über Verwirrung darüber gab, wie man die Einwohner testen lassen kann. Und es ist unklar, ob medizinische Unternehmen mit der Nachfrage nach Testkits während der 10-tägigen Kampagne Schritt halten können. Außerdem waren einige Bewohner besorgt oder verärgert darüber, dass sie sich in Testzentren begeben mussten, wodurch sie möglicherweise eine Exposition riskierten. Obwohl die Sperrmaßnahmen vor Wochen aufgehoben wurden, bleiben einige Bewohner weiterhin weitgehend zu Hause. Und während die Heldentat weitergeht, ist zumindest ein Experte für Infektionskrankheiten skeptisch, dass es notwendig ist, und sagte in einem Fernsehinterview, die Stadt solle sich stattdessen auf „Schlüsselbereiche und Schlüsselgruppen“ konzentrieren.

Keine Kommentare

Bitcoin bleibt bestehen: Überlebt die erste Website, die vor 10 Jahren ihren Tod erklärt

Die erste Website, auf der behauptet wurde, Bitcoin sei vor zehn Jahren tot, funktioniert nicht mehr. Im Laufe der Jahre hat die primäre Kryptowährung viel Pessimismus, Kritik und Zweifel an sich selbst auf sich gezogen, überlebt aber jetzt offiziell einige der Ungläubigen.

Die erste „BTC ist tot“ Website stirbt

Bitcoin hat seit über einem Jahrzehnt einen fairen Anteil an Negativismus gesehen. Die Neinsager wuchsen schnell, vor allem in den frühen Stadien. Interessanterweise führte diese steigende Zahl zur Entstehung einer Bitcoin Billionaire Webseite, auf der nachverfolgt werden kann, wie oft der Vermögenswert für tot erklärt wurde. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens ist Bitcoin 380 Mal gestorben.

Eines der ersten derartigen Beispiele war im Dezember 2010, als die primäre Kryptowährung noch ein Kind war. In einem Artikel von „The Underground Economist“ wurde ausführlich erklärt, warum „Bitcoin keine Währung sein kann“.

Zehn Jahre schneller Vorlauf – diese Website ist nicht mehr aktiv, wie Danny Scott, CEO von CoinCorner, kürzlich betonte.

Andererseits hat die erste Kryptowährung in diesen zehn Jahren Bestand. Bitcoin fungiert als Währung.

Wie Cryptopotato im vergangenen Jahr berichtete, haben zahlreiche Branchen Bitcoin als legitimes Zahlungsmittel akzeptiert.

Bitcoin diente nicht nur als Währung, sondern zeigte auch als Anlageinstrument beeindruckende Ergebnisse. Insbesondere hat BTC in den letzten zehn Jahren alle anderen Vermögenswerte übertroffen und einen beachtlichen ROI von 8.900.000% erzielt.

digitale Geldmarkt bei Bitcoin Era

Bitcoin erhält eine Entschuldigung

Eine weitere berühmte Kritik an der primären Kryptowährung, die auf der BTC-Nachrufseite registriert wurde, kam im September 2017. Unmittelbar vor dem parabolischen Preisanstieg, als er sein Allzeithoch von 20.000 US-Dollar erreichte, erklärte JP Morgan-CEO Jamie Dimon, Bitcoin sei ein „Betrug“ . ”

Er ging damals noch weiter und sagte: „Es ist schlimmer als Tulpenzwiebeln. Es wird nicht gut enden. Jemand wird getötet. “ Nur ein paar Monate später bedauerte Dimon diesen Kommentar und betonte sogar, dass Blockchain, die Technologie hinter Bitcoin, real ist.

Seitdem wurde die massive amerikanische multinationale Investmentbank für Blockchain und Bitcoin erheblich geöffnet. In einem von der Bank Anfang dieses Jahres erstellten Bericht wurden die jüngsten Fortschritte von BTC gewürdigt, insbesondere in Bezug auf die Übernahme durch institutionelle Anleger.

Darüber hinaus gab JP Morgan im vergangenen Jahr bekannt, dass das Unternehmen mit der Entwicklung einer eigenen Kryptowährung begonnen hat, mit der Transaktionen zwischen Kunden des Großhandelszahlungsgeschäfts sofort abgewickelt werden können.

Keine Kommentare

Wird der Austausch von Leistungsschaltern die Volatilität des Kryptos retten?

Austauschschalter könnten das nächste große Ding im Krypto-Raum sein, wenn die derzeitige Fiat-Wirtschaft durch Volatilität aus dem Gleichgewicht gebracht werden soll. Die Volatilität ist durch die COVID-19-Pandemie hervorgehoben worden, die die Marktteilnehmer zwingt, nach einer dauerhaften Lösung zu suchen.

Die Fiat-Wirtschaft ist von der Volatilität nicht verschont geblieben, wobei das Coronavirus die Situation fragil macht. Der digitale Geldmarkt bei Bitcoin Era nimmt sich jedoch ein Beispiel an der New Yorker Börse, die einen Stromkreisunterbrecher einsetzt, um die Volatilität einzudämmen.

digitale Geldmarkt bei Bitcoin Era

Krypto und dezentralisierte Finanzen (DeFi) haben sich auf Liquidationsauslagerungen verlassen, wenn die Marktperformance am schlechtesten ist. Einige Krypto-Börsen wenden sich jedoch auf der Suche nach einer dauerhaften Lösung an Leitungsschutzschalter – ein Schritt, der eine Debatte darüber ausgelöst hat, ob dies der beste Weg ist, den Anleger in einer dezentralisierten Wirtschaft zu schützen.

Sind Austauschschalter die Krypto-Zukunft?

Vadym Kuryovych, das Gehirn hinter dem estnischen regulierten Kryptoaustausch STEX, scheint eine andere Meinung zu haben, wenn es um Austauschschalter geht. Er sagt:

Der Handel mit Derivaten an den Offshore-Börsen ähnelt dem Roulettespiel im Casino von Madagaskar. Sie wussten, dass Sie in der Minute, in der Sie beitreten, geschnappt werden würden, aber die potenzielle Auszahlung verleitet Sie dazu, das Risiko einzugehen.

Mit der zunehmenden Verbreitung von Derivaten und anderen Kryptoprodukten wenden sich die Börsen der Aufklärung der Benutzer über die besten Praktiken zu. Einfachheit ist jedoch wichtig, da nicht alle Anleger technisch versiert sind. Die Kreditaufnahme von Trennschaltern sowohl für die Börse als auch für Wertmarken aus der Fiat-Wirtschaft scheint der beste Weg zu sein, ihre Portfolios zu schützen.

Plattformen haben bereits Sicherungsautomaten für die Börse implementiert

Es gibt heute zwei Gruppen von Kryptobörsen auf dem Markt, diejenigen, die die Schutzschicht des Leistungsschalters angenommen haben, und diejenigen, die sich gegen die Änderung gewehrt haben. Diejenigen, die nicht für die Umsetzung sind, berufen sich auf die Dezentralisierung, während andere das Gefühl haben, dass sie nicht gut mit der Nachfrage funktionieren wird, wenn die Liquidation hoch ist.

Austausch-Leistungsschalter müssen selektiv eingesetzt werden, während Bitcoin zum Beispiel dezentralisiert ist, andere Kryptoprodukte möglicherweise nicht. Es ist jedoch ein gutes Werkzeug, um Benutzer vor Ereignissen wie dem schwarzen Schwan zu schützen. Bei Krypto, wie Bitcoin Era berichtet, wurden riesige Ausverkäufe beobachtet, zuletzt der Schwarze Donnerstag von BitMex, bei dessen DDoS-Angriff der BTC-Preis abstürzte, was sich auf den Endbenutzer, den Investor, auswirkte.

Dies hätte vermieden werden können, wenn das BitMex-Ökosystem über Börsenschalter verfügt hätte. Dies gefährdet nicht nur die Gelder der Nutzer, sondern hat auch langfristige Kostenfolgen für die Börse. Börsen mit hohem Bekanntheitsgrad wie Binance haben nicht den Schutz, den Changpeng Zhao, der CEO, bei der Implementierung nie angedeutet hat.

Keine Kommentare

Der 2100 Point Climb des Dow sendet Bitcoin Surging; Hier ist, warum es nicht dauern kann

Sowohl der US-Aktienmarkt als auch der Kryptowährungsmarkt sind heute gleichzeitig in die Höhe geschossen, wobei der Dow Jones einen seiner größten Eintagesgewinne aller Zeiten verzeichnete, während Bitcoin über 6% zulegen konnte.

Auf alle bemerkenswerten Rallyes an den Aktienmärkten in den letzten Wochen folgten jedoch erhebliche Abwärtsbewegungen, so dass zunehmend unklar wurde, ob diese Dynamik in den kommenden Tagen und Wochen anhalten wird oder nicht.

Wenn der Aktienmarkt im Laufe der Woche einen weiteren Abwärtstrend verzeichnet, könnte dies zu Rückenwind führen, der auch zu einem ähnlichen Rückgang bei Bitcoin führt.

Dow Jones verzeichnet einen massiven Anstieg von 12%, während Bitcoin gegen den Schlüsselwiderstand drückt

Der Dow Jones konnte heute einen deutlichen Anstieg von 11,4% verzeichnen, der eine der größten Rallyes an einem Tag darstellte, die er wie hier je gesehen hat. Nach einem jüngsten Rückgang auf Tiefststände in der Region 18.000 lag er wieder über 20.000 Punkte.

Obwohl dies von Bedeutung sein mag, ist es wichtig zu bedenken, dass es im Verlauf seines jüngsten Abwärtstrends mehrere ähnliche Bounces verzeichnet hat, denen jeweils signifikante Ausverkäufe folgen.

Bitcoin konnte sich heute im Tandem erholen, wobei die Kryptowährung der Benchmark auf 6.800 US-Dollar stieg, bevor sie auf Widerstand stieß.

Bisher hat dieser Widerstand nicht ausgereicht, um einen Ausverkauf zu katalysieren, und es ist sehr wahrscheinlich, dass Anleger und Händler darauf warten, dass sich der Terminmarkt öffnet, um einen Einblick in die Richtung von Aktien morgen zu erhalten.

Da BTC und andere digitale Assets die traditionellen Märkte genau verfolgt haben, ist es wahrscheinlich, dass die morgige Handelssitzung einen starken Einfluss auf Bitcoin haben wird.

Bitcoin

Was steckte hinter der heutigen Rallye und wird sie dauern?

Alex Krüger, ein angesehener Ökonom, erklärte kürzlich in einem Tweet, dass er nicht unbedingt glaubt, dass Aktien ihren Tiefpunkt erreicht haben, und stellte fest, dass die heutige Rallye als Ergebnis des bevorstehenden US-Konjunkturpakets, Präsident Trumps Optimismus gegenüber dem Coronavirus, zustande gekommen ist. Der rasche Spread wird sich bald verlangsamen und es könnte kurzfristig zu einem Ausgleich der Zuflüsse durch das Portfolio kommen.

„Haben die Aktien ihren Tiefpunkt erreicht? Könnte sein. Ich neige mich zu nein. Kurzfristig handeln Aktien mit dem bevorstehenden US-Konjunkturpaket, Trumps Optimismus, und es gibt Gespräche darüber, dass große Portfolios in den kommenden Tagen die Zuflüsse neu ausgleichen werden “, erklärte er.

Haben die Aktien ihren Tiefpunkt erreicht? Könnte sein. Ich neige mich zu nein. Kurzfristig handeln Aktien mit dem bevorstehenden US-Konjunkturpaket, Trumps Optimismus, und es gibt Gespräche darüber, dass große Portfolios in den kommenden Tagen die Zuflüsse neu ausgleichen werden.

– Alex Krüger (@krugermacro), 24. März 2020

Keine Kommentare

Krypto-Währungen im krisengeschüttelten Venezuela

Burger King beginnt, Krypto-Währungen im krisengeschüttelten Venezuela zu akzeptieren.

Die venezolanische Filiale von Burger King wird nun verschiedene Kryptowährungen als Zahlungsmittel akzeptieren. Das multinationale Unternehmen hat sich mit Cryptobuyer zusammengetan, um diesen Service zu ermöglichen.

Bei Bitcoin Profit in Schweden werden News berichtet

Laut lokalen Nachrichtenberichten in Schweden von Bitcoin Profit kündigten Burger King Filialen in der von der Inflation betroffenen Nation Venezuela eine Partnerschaft mit Cryptobuyer an, um Kryptowährungen als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Kunden können nun mit Bitcoin, Dash, Litecoin, Ethereum und Tether bezahlen.

Burger King wird das Krypto-Zahlungssystem in 40 Filialen einführen.

Derzeit akzeptiert nur eine Filiale von Burger King in Venezuela Kryptowährung als Zahlungsmittel, aber das Unternehmen plant, die Kryptozahlungsoption noch in diesem Jahr in allen 40 Filialen in Venezuela einzuführen. Mehrere Händler in Venezuela haben in den letzten Jahren begonnen, Kryptowährungen zu akzeptieren, da der Wert des Bolivar-Dollars wertlos geworden ist. Das Land selbst drängt auf die Einführung seiner Kryptowährung Petro.

Venezuela wird damit beginnen, Öl und Gold für Erdöl zu verkaufen.

Der Präsident des krisengeschüttelten Landes, Nicolas Maduro, kündigte an, dass sie bereits Verträge über den Verkauf von Öl, Gold und anderen Gütern im Austausch gegen Petro unterzeichnet haben. Er behauptete auch, dass die Regierung erfolgreich die ölunterstützte Kryptowährung einführt. Er behauptete auch, dass sechs Millionen Familien die Kryptowährung während der Ferienzeit benutzt hätten. Venezuela sieht sich auch Sanktionen der Vereinigten Staaten ausgesetzt, die der Nation die Teilnahme am Welthandel verbieten. Maduro versucht, die Sanktionen mit Benzin zu umgehen.

Keine Kommentare

Ripple CEO: Krypto-Markt ist übersättigt, weitere Projekte werden zum Stillstand kommen

Ripple-CEO Brad Garlinghouse prognostiziert, dass im Jahr 2020 mehr Kryptowährungsprojekte gekeult werden, da der Energieversorger im kommenden Jahr zu einem stärkeren Erfolgsfaktor wird.

Sieht die Deadcoins im Jahr 2020 durch Übersättigung ansteigen

Das Lösen von Problemen aus der realen Welt ist der Schlüssel zum Überleben, so Ripple CEO. In der neuesten Folge von The Ripple Drop“ teilten die Bitcoin Code Führungskräfte ihre Gedanken zu 2019 mit Vorhersagen für das nächste Jahr mit.

Wie erwartet, ist die Stimmung bezüglich der Kryptowährung im Allgemeinen bullish. Aber CEO Brad Garlinghouse erwartet, dass 2020 eine Situation entstehen wird, in der nur die Sahne an die Spitze steigen wird. So wird die Mehrzahl der Projekte da draußen untergehen.

Weihnachten kommt im mBitcasino früh! 75 BTC an Bonussen und 3 Millionen Freispiele stehen im Dezember für jeden Spieler zur Verfügung, nur bei mBitcasino! Holen Sie sich jetzt Ihre Boni!
„Ich denke, Sie werden weiterhin eine Konsolidierung erleben. Die Welt braucht keine 3000+ Krypto-Währungen da draußen, und ich denke, das Programm wird zeigen, dass es eine Migration zur Qualität geben wird, wenn Sie es wollen.

Und wenn man die Größenordnung des Culls abfragt, glaubt Garlinghouse, dass der Markt übersättigt ist, d.h., er glaubt, dass nur etwa 30 Projekte es langfristig schaffen werden.

„Und ich denke, Sie werden eine Konsolidierung sehen, wo es sicher weniger als 3.000 sein werden. Wir können darüber streiten, wie niedrig diese Zahl sein kann. Ich habe öffentlich gesagt, dass ich dachte, 99% würden verschwinden.“

Darüber hinaus werden die Hauptunterscheidungsmerkmale hier die Fähigkeit zur Skalierung und vor allem ein Anwendungsfall sein, der reale Probleme löst. Ein Slogan, der für Ripple und sein Bestreben steht, den institutionellen Markt für grenzüberschreitende Zahlungen zu erobern.

„Technologien und Krypto-Währungen, die mit der Marktnachfrage skalieren können, mit realen Anwendungsfällen.“

Bitcoin

Ripple CEO sagt voraus, dass die Zahl der Toten Münzen im Jahr 2020 steigen wird

Im Sommer letzten Jahres wurde gut publik gemacht, dass die Zahl der Toten Münzen 800 erreicht hat.

„Über 800 Krypto-Währungen sind jetzt tot und weniger als einen Cent wert.“ CNBC-Bericht. Warum bin ich nicht überrascht. Es gibt nur einen #Bitcoin

Und das aus gutem Grund, denn damals war der ICO-Boom, bei dem sich viele Betrugsprojekte durch den Kryptowährungswahnsinn zu Geld gemacht haben, noch in Kraft.

Aber für viele dieser Projekte versiegte im Laufe der Zeit die Aktivität in den sozialen Netzwerken, Programmier-Updates wurden eingestellt und die Preise folgten bald. Dies hinterließ einen Sog verärgerter Investoren. Aber mehr als das, ein angeschlagener Ruf für die Krypto-Währung als Ganzes.

Tatsächlich zeigten Untersuchungen der Statis Group, dass 80% der ICOs, die 2017 durchgeführt wurden, Betrug waren. Und diese Situation wurde von den Aufsichtsbehörden aufrechterhalten, die nicht wussten, wie sie mit Kryptowährungen umgehen sollten, geschweige denn mit ICOs.

Der aufstrebende Risikokapitalgeber Ethan Sidelsky hat das Ausmaß der Laxheit innerhalb des ICO-Raums deutlich gemacht, als er sagte:

„Das Problem mit ICOs ist, dass jeder sie schaffen kann, und es ist schwer zu sagen, ob sie real oder nicht real sind… Die Schöpfer dieser ICOs haben wertlose Marken geschaffen und sie an Investoren verkauft, als ob sie einen echten Wert hätten. Sie nahmen dann das Geld, das sie gemacht haben und sind damit abgehauen.“

Mehr Kryptocurrency Culls im Jahr 2020 aber aus verschiedenen Gründen

Seit der ICO-Welle zeigen Zahlen von coinopsy.com, dass die Zahl der Deadcoins knapp über 1.400 erreicht hat. Ein Anstieg um 600, der dem Wahn der ICOs folgt.

Keine Kommentare

So können Sie in Windows 10 Ihre Zeit synchronisieren

Die Uhr auf Ihrem Windows-PC zeigt Ihnen nicht nur die Uhrzeit an. Windows verwendet die Uhr, um aufzuzeichnen, wenn Sie Dateien erstellen oder ändern.
Normalerweise synchronisiert sich die Windows Uhr einmal pro Woche mit der Internetzeit, wenn sie mit dem Internet verbunden ist. Sie können die Uhr auch manuell zwingen windows 10 zeit synchronisieren.
Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie die Uhr Ihres PCs mit der Internetzeit in den Einstellungen von Windows und über die Befehlszeile synchronisieren können. Wir zeigen Ihnen auch eine Reihe von Tools von Drittanbietern, die Ihnen helfen, die Synchronisation Ihrer Uhr mit der Internet- oder Atomzeit zu automatisieren.

Synchronisieren Sie die Uhr mit einem Internet-Zeitserver in den Internet-Zeiteinstellungen

Der einfachste Weg, Ihre Uhr zu synchronisieren, ist die Verwendung der Einstellungen von Windows 10.

  • Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf Einstellungen.
  • Klicken Sie dann im Dialogfeld Einstellungen auf Zeit & Sprache.
  • Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Verwandte Einstellungen und klicken Sie auf Zusätzliche Datums-, Zeit- und regionale Einstellungen.
  • Der Bildschirm Clock and Region im Control Panel wird angezeigt. Klicken Sie auf Datum und Uhrzeit.
  • lecken Sie die Registerkarte Internetzeit im Dialogfeld Datum und Uhrzeit. Klicken Sie dann auf Einstellungen ändern.
  • Aktivieren Sie im Dialogfeld Internetzeiteinstellungen das Kontrollkästchen Mit einem Internet-Zeitserver synchronisieren.
  • Wählen Sie dann einen Server aus der Dropdown-Liste aus. Wenn Sie keinen Server sehen, den Sie verwenden möchten, können Sie den Namen eines Internet-Zeitservers eingeben. Links zu Listen von Zeitservern finden Sie auf der Website von Microsoft.
  • Klicken Sie auf Jetzt aktualisieren.

Wenn Sie einen Fehler erhalten, versuchen Sie weiterhin, die Synchronisierung durchzuführen. Möglicherweise müssen Sie einen anderen Server auswählen, synchronisieren und dann den gewünschten Server auswählen und erneut versuchen zu synchronisieren.

Im Dialogfeld Internetzeiteinstellungen wird eine Meldung angezeigt, wenn die Uhr erfolgreich synchronisiert wurde.
Wenn die Zeit oder das Datum Ihres PCs zu sehr ausgeschaltet ist, erhalten Sie möglicherweise einen Fehler beim Versuch der Synchronisierung. Wenn dies der Fall ist, können Sie zum Dialogfeld Datum und Uhrzeit zurückkehren, auf die Registerkarte Datum und Uhrzeit klicken und die Uhrzeit und das Datum so einstellen, dass sie der aktuellen Uhrzeit und dem aktuellen Datum entsprechen. Klicken Sie dann auf der Registerkarte Internetzeit auf Einstellungen ändern und versuchen Sie, die Uhr im Dialogfeld Internetzeiteinstellungen erneut zu synchronisieren.

Synchronisieren Sie die Uhr mit einem Internet-Zeitserver über die Befehlszeile

Wenn Sie lieber die Befehlszeile verwenden, können Sie die Eingabeaufforderung verwenden, um die Uhr Ihres PCs mit der Internetzeit zu synchronisieren.
Sie müssen die Eingabeaufforderung als Administrator öffnen. Suchen Sie daher mit Cortana oder Search neben dem Startmenü nach der „Eingabeaufforderung“.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung unter Best match und wählen Sie Run as administrator.
  • Wenn das Dialogfeld Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja, um die Berechtigung zu erteilen und fortzufahren.
  • Geben Sie den folgenden Befehl an der Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.

w32tm /resync
Möglicherweise wird ein Fehler angezeigt, der besagt, dass der Dienst nicht gestartet wurde. Um diesen Fehler zu beheben, führen Sie den folgenden Befehl aus.
net start w32time

Führen Sie dann den vorherigen Befehl erneut aus, um zu versuchen, die Uhr zu synchronisieren. An dieser Stelle wird möglicherweise ein Fehler angezeigt, der besagt, dass der Computer nicht neu synchronisiert wurde, weil keine Zeitdaten verfügbar waren. Versuchen Sie weiterhin den Befehl „w32tm /resync“, bis Sie sehen, dass der Befehl erfolgreich abgeschlossen wurde.
Um Hilfe bei der Verwendung des Befehls zu erhalten oder um weitere Optionen zu lesen, die Sie mit dem Befehl verwenden können, führen Sie den folgenden Befehl aus.
w32tm /?
Tools von Drittanbietern, die die Uhr Ihres PCs automatisch mit dem Internet oder der Atomzeit synchronisieren.
Hier sind einige Tools von Drittanbietern, die zusätzliche Optionen bieten und es Ihnen ermöglichen, die Uhr Ihres PCs automatisch mit der Internetzeit oder der Atomzeit zu synchronisieren.
Maß 4
Dimension 4 ist ein beliebtes Zeitkorrekturprogramm für Windows, das für den persönlichen Gebrauch kostenlos ist. Das Programm wird mit einer großen Liste von Zeitservern geliefert, aus denen Sie wählen können. Sie können Dimension 4 auch beim Start von Windows laden, die Uhr Ihres PCs einmal synchronisieren und dann das Programm automatisch beenden.
Nachdem Sie Dimension 4 heruntergeladen und installiert haben, öffnen Sie das Startmenü und führen Sie das Programm aus. Für Dimension 4 wird kein Symbol auf dem Desktop angezeigt.

Möglicherweise wird das Dialogfeld Benutzerkontensteuerung beim Einrichten von Dimension 4 mehrmals angezeigt.

  • Klicken Sie auf Ja, wenn Sie jedes Mal dazu aufgefordert werden, damit das Programm sich selbst konfigurieren kann.
  • Sie müssen den Windows Time Service stoppen, damit Dimension 4 einen eigenen Dienst ausführen kann. Klicken Sie im folgenden Dialogfeld auf Zulassen.
  • Klicken Sie erneut auf Zulassen, um den Dienst Dimension 4 zu starten.
  • Klicken Sie im Dialogfeld Dimension 4 auf Einstellungen.

Wir werden Dimension 4 so einrichten, dass sie beim Start von Windows geladen wird, die Uhr synchronisiert und dann das Programm beendet.
Oben im Dialogfeld befindet sich eine Liste der Server, aus denen Sie auswählen können.
Überprüfen Sie im Abschnitt Wie oft die Lastabmessung 4 beim Start und warten Sie nach dem Laden auf Online-Boxen. Wählen Sie dann Einmal synchronisieren und beenden Sie dann.

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Maximale Korrektur im Abschnitt Korrektur. Wenn du dieses Kontrollkästchen nicht deaktivierst, wird das nicht funktionieren. Diese Einstellung aktualisiert die Zeit nur dann, wenn die Zeit auf dem Computer innerhalb des angegebenen Zeitbereichs liegt.

Standardmäßig verwendet Dimension 4 bei jeder Synchronisierung automatisch einen anderen Server. Wenn Sie einen bestimmten Server ausgewählt haben und immer denselben Server verwenden möchten, klicken Sie auf Erweitert auf der rechten Seite des Hauptfensters Abmessungen 4.

Keine Kommentare

Wie kann man Excel 2007 Makros aktivieren?

Makros können als eine Reihe von Anweisungen definiert werden, die verwendet werden können, um bestimmte Aufgaben in Microsoft Office-Anwendungen auszuführen. Die Verfügbarkeit von Makros ist für die Benutzer sehr hilfreich, da sie benutzerdefinierte Programme und Funktionen erstellen können, die speziell für die Erfüllung ihrer Aufgaben entwickelt wurden.

Obwohl Makros so nützlich sind, aber wenn sie missbraucht werden, können sie mit Ihren Daten oder sogar mit Ihrem Computer Schaden anrichten. Wenn Sie unwissentlich ein bösartiges Makro ausführen, könnte es Ihre Microsoft Office-Installation beschädigen oder Ihnen andere Arten von Problemen bereiten. Und aus diesem Grund hat Microsoft externe (oder nicht vertrauenswürdige) Makros standardmäßig deaktiviert.

Heute in diesem Beitrag werde ich Sie wissen lassen, wie man excel 2007 makros aktivieren.

Aktivieren von Makros in Excel 2000 und 2003

  • Navigieren Sie zunächst zur Registerkarte’Extras‘ >’Makro‘ >’Sicherheit‘.
  • Nach dem Klicken auf die Option „Sicherheit“ öffnet sich ein Sicherheitsfenster. Es zeigt Ihnen alle Sicherheitsstufen, die Sie für Ihre Makros auswählen können.
  • Mein Vorschlag wäre, niemals „Low Security“ zu wählen. Mittlere Sicherheit‘ ist besser, da sie jedes Mal Ihre Zustimmung einholt, bevor sie ein Makro ausführt.

Makros in Excel 2007 aktivieren

  • Wenn eine Excel-Datei geöffnet ist, klicken Sie auf die Schaltfläche „Office“.
  • Klicken Sie dann auf’Excel-Optionen‘ (unten vorhanden).
  • Wählen Sie anschließend die Option’Trust Center‘ >’Trust Center Einstellungen‘.
  • Klicken Sie in den Einstellungen des Trustcenters auf die Schaltfläche’Makroeinstellungen‘ und wählen Sie von dort aus die Sicherheitsstufe für die Ausführung von Makros.

Aktivieren von Makros in Excel 2010 und 2013

  • Öffnen Sie eine Microsoft Excel-Datei und navigieren Sie zu ‚Datei‘ > ‚Optionen‘ > ‚Trust Center‘. Klicken Sie dann auf’Trust Center Einstellungen‘.
  • Wählen Sie im Fenster Trust Center Settings die Option „Macro Settings“. Und wählen Sie die Sicherheitseinstellung, die bei der Makroausführung angewendet werden soll.

 

Keine Kommentare